Aktuelle Termine

Letzte Aktualisierung: 30.01.2024 11:06 Uhr


Einführungsveranstaltungen Vocatium

Klassen 8 und 9


22. 01. 2024

 

 

BRAFO Klassen 7:


sekundarschule_friedensschule.jpg

B

 


Angebote für Schüler und Eltern

Letzte Aktualisierung: 30.01.2024 11:09 Uhr 

Die Pflegeausbildung - Drei Berufe - EIN Abschluss mit Top-Perspektiven

 

Unter dem Motto - Drei Berufe – EIN Abschluss mit Top-Perspektiven –stellt die Pflegeschule des Städtischen Klinikums Dessau die generalistische Pflegeausbildung vor.

In dem Vortrag werden die Pflegeschule und die Ausbildung zur Pflegefachfrau / zum Pflegefachmann vorgestellt.

Interessierte sind eingeladen in den Austausch bzgl. des Pflegeberufes zu kommen, um eventuelle Vorurteile aus dem Weg zu räumen.

Der Abschluss befähigt Sie zur Pflege von Menschen aller Altersstufen und in allen Versorgungsbereichen. Sie können im Pflegeheim, im ambulanten Dienst oder im Krankenhaus arbeiten.

Eine Ausbildung in der Pflege ist der Einstieg in einen Beruf mit hervorragenden Perspektiven. Neben zahlreichen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten – bis hin zum Studium – erwartet Sie ein krisenfester Job, der zudem zu den bestbezahltesten Ausbildungsberufen zählt!

 

Zeitpunkt

Do. 01.02.2024

von 16:30 bis 17:30 Uhr

 

Ort

Seminarplatz 1

06846 Dessau-Roßlau

 

Veranstalter

Agentur für Arbeit Sachsen-Anhalt Ost

Tel.: +49 340 5021190

 

Bitte melden Sie sich telefonisch oder unter folgendem QR-Code an.

 

image003.png

 

 

Berufsorientierung an der Friedensschule Dessau

 

 

Berufsorientierung:

Praktika, Bewerbungstraining, Portfolio

 

Der Übergang von der Schule in den Beruf sellt viele Jugendliche vor schwierige, aber auch weit reichende persönliche Entscheidungen. Bei der Wahl eines Berufs gilt es, persönliche Stärken zu entdecken und weiter auszubauen sowie die eigenen Interessen zu definieren und diese mit den Anforderungen, Chancen und Risiken des künftigen Arbeitsmarktes abzugleichen. Um eine persönliche berufliche Perspektive zu entwickeln, bedarf es eines langfristig angelegten Informations-, Selbsterfahrungs- und Entscheidungsprozesses.

 

Die frühzeitige Berufsorientierung soll dazu führen, dass die Schüler sich intensiv und umfassend mit dem Berufswahlprozess vertraut machen, ihre Chancen bei der Berufswahl realistisch einschätzen können und Fehlentscheidungen, die z.B. zum Festhalten an einem unrealistischen Berufswunsch oder zu Ausbildungsabbrüchen führen können möglichst vermieden werden.

Gleichzeitig soll die Motivation für einen erfolgreichen Schulabschluss verbessert und der Einstieg in eine Ausbildung erleichtert werden. Die Schüler sollen sich rechtzeitig mit ihrer Berufswahl auseinandersetzen. Unsere Kooperationspartner begleiten die Jugendlichen dabei.

 

 

 

 

Angebote der Handwerkskammer

 

Auch im nächsten Jahr bietet die Handwerkskammer mit ihrem Projekt "Passgenaue Besetzung von Ausbildungsplätzen" wieder umfangreiche Unterstützungsmöglichkeiten bei der Berufsorientierung.

 

Weitere Informationen im Flyer:

 

flyer__passgenaue_besetzung(3).pdf

Berufsberatung

 




Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit


Schon seit Jahren arbeiten wir eng mit der Agentur für Arbeit zusammen. Unser gemeinsames Ziel besteht darin, allen Schülerinnen und Schülern unserer Schule bei ihrem Weg ins Berufsleben behilflich zu sein. Einmal im Monat kommt unsere Berufsberaterin Frau Geißler zur Schulsprechstunde in die Schule.

 

 

 

 

b.png

 

 

 

 

Die Schule ist bald geschafft – und dann?                                   bild2.jpg

Du suchst eine Ausbildung?

Du weißt nicht was Du werden möchtest?

 

 

Daniela Geißler

Berufsberaterin in deiner Schule

 

Agentur für Arbeit Dessau-Roßlau-Wittenberg

 

 

Kontakt:       0800 4 5555 00 (kostenfreier Anruf)

E-Mail:          Dessau-Rosslau-Wittenberg.Berufsberatung-vor-dem-Erwerbsleben@arbeitsagentur.de

FAX:              0340/502 1149

 

Daniela.Geissler2@arbeitsagentur.de

 

Postanschrift:

Agentur für Arbeit Dessau-Roßlau-Wittenberg

06838 Dessau-Roßlau

 

Ich unterstütze Dich …

 

… mit Informationen über Berufe

… bei Deiner Berufsentscheidung

Deine Fähigkeiten und Interessen besser einzuschätzen

… bei der Suche nach einer Ausbildungsstelle

… bei Fragen zu weiterführenden Schulen

… mit Bewerbungstipps

 

                          … und das kostenlos und vertraulich!

 

  • monatliche Schulsprechstunden in der Schule:

 

12.09.23, 10.10.23, 14.11.23, 12.12.23, 16.01.24, 13.02.24, 12.03.24, 09.04.24, 07.05.24

 

  • individuelle Beratungen in der Agentur für Arbeit
  • Projekte und Unterricht in der Schule oder im Berufsinformationszentrum

 

 

 

 

woche_der_ausbildung.jpg

Sehr geehrte Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben den Schulalltag auf den Kopf gestellt. Jeden Tag haben Sie neben dem Alltag die großen Herausforderungen Distanzunterricht und Lernen zu Hause zu meistern. Trotz der teilweise schwierigen Situationen sollte Zeit dafür sein an die berufliche Zukunft zu denken.

Wir möchten Sie weiterhin auf dem Weg in die Zukunft begleiten und unterstützen.

Momentan ist der persönliche Kontakt in den Schulen und den Agenturen für Arbeit stark

eingeschränkt. Wir beraten aber weiterhin zu Themen der Berufs- und Studienwahl

per Telefon oder Video.

 

  • Wie geht es für mich nach dem aktuellen Schuljahr ab Sommer weiter?

 

  • Wo kann ich Informationen zu freien Ausbildungsplätzen oder weiterführenden Schulen bekommen?

 

  • Welche Informations- und Recherchemöglichkeiten gibt es zum Thema Ausbildung?

 

  • Welche Überbrückungsmöglichkeiten (FSJ, Ausland usw.) gibt es?

 

  • Was kann ich unternehmen, wenn ich noch keine Idee zu meiner beruflichen Zukunft habe?

 

Bei der Beantwortung dieser oder auch anderer Fragen möchten wir - die Berufsberatung -

mit Hinweisen, Tipps und Beratungsangeboten zur Seite stehen.

 

 

 

 

Noch ein besonderer Tipp für Schülerinnen und Schüler:

Wenn Du noch gar nicht weißt, was Du werden möchtest, dann finde es raus:

 

check_u.jpg

 

 

https://www.arbeitsagentur.de/bildung/welche-ausbildung-welches-studium-passt

 

Wir sind gespannt auf das Ergebnis!

 

Viele spannende Themen rund um die Berufswahl sind auch in unserem Internetauftritt unter:

https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/dessau-rosslau-wittenberg/bb-ausbildung-und-studium

zu finden.

 

das Team der Berufsberatung

 

 

ende.jpg






 

 

 

Angebote der Berufsberatung

 

 banner_neu_komplett.jpg

 

 

 

 planet.jpg

 

 

logo_berufenet_4c_22x90_cmyk_irs.med_res.jpg

 

 

 

logo_berufetv_90x22_cmyk_irs.med_res.jpg

 

 

logo_kursnet_90x22_cmyk_irs.med_res.jpg

logo_jobboersel_90x22_cmyk_irs.med_res.jpg

  

 

 

Portal Jobbörse.de

 

Anbei ist der Link zu einem der umfangreichsten Karriereportale in Deutschland. Es bietet umfassende Angebote zur Berufsorientierung für Schülerinnen und Schüler und Berufsanfänger.

Es enthält:

  • umfassende Informationen zu verschiedenen Berufsgruppen und einzelnen Berufen
  • unterschiedliche Job-Videos
  • Informationen zu Ausbildungsplätzen

Link zur Jobbörse:   https://www.jobbörse-stellenangebote.de

 

 

 

telefonkontakt.jpg

 

 

Die Servicehotline ist montags bis freitags von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr erreichbar!

  

Parallel läuft auch unsere social-media-Kampagne #ZukunftKlarmachen.

In der Kampagne geht es darum, Jugendliche zu motivieren, sich jetzt mit dem Thema Berufs- und Studienwahl auseinanderzusetzen.

Diese Kampagne läuft bei Facebook und Instagram.

Zusätzlich werden Live-Chats auf YouTube innerhalb des Themenfeldes berufliche Orientierung angeboten.

 

  

Virtuelle Schulsprechstunde:

 

 schulsprechstunde_virtuell.pdf

 

 

Videokommunikation:

 

 videokommunikation.pdf

 

Berufswahl regional:

Hier kann sich jeder über alle Themen der Berufswelt selbst informieren.

 

berufswahl_regional.pdf

 

 

 

 

Freie Ausbildungsstellen

Freie Ausbildungsstellen im Agenturbezirk Dessau-Roßlau-Wittenberg, Ausbildungsbeginn


 ausbildungsplatzangebotergebnis.pdf

Aktuelle Angebote von Unternehmen

 

Bau:

Das neue Ausbildungsjahr wirft seine Schatten voraus. Die Suche nach Ausbildungsplätzen und Auszubildenden hat begonnen.

Wir als Ausbildungszentrum unterstützen unsere Unternehmen bei der Suche und Auswahl von passenden Bewerbern.

Aus diesem Grund sehen wir uns als Schnittstelle zwischen Bewerbern und Betrieben.

 

Eine gute Möglichkeit gezielt zwischen Bewerbern und Unternehmen zu vermitteln, ist unser Berufsinformationstag Bau!!

 

Alle Interessierte habe die Chance direkt in unserem Zentrum mit Ausbildern, Auszubildenden und Betrieben ins Gespräch zu kommen.

 

Am 20.04.2024 in der Zeit von 10:00 bis 14:00 Uhr kann man neben unterschiedlichen Mitmachaktionen in unseren Hallen, auch auf einer Firmenmessen unterschiedliche Bauunternehmen zu Ihren Ausbildungswegen befragen!

 

Unser Angebot:

 

Vermittlung von passenden Unternehmen für…

… eine Ausbildung in allen Bauberufen des  Hoch-, Tief-, Ausbaus oder als Industrie-Isolierer (Metallverarbeitung)

… ein duales Studium in dem Bereichen Wirtschaftsingenieurwesen und Bauingenieurwesen

… ein Jahr Ausbildungsvorbereitung mit praktischer Erprobung im Ausbildungsbetrieb

 

Unterstützung bei…

… Berufsorientierung im Bau-Bereich

… Bewerbungsverfahren

… Antragsstellungen zu ausbildungsbegleitenden Hilfen

… Sprachkurs bei Auszubildenden mit Migrationshintergrund

 

 

 berufsinformationstag_elternbrief_2024(1).pdf

 

berufsinformationstag_2024(1).pdf

 

 

Pflege:

pflege.pdf

Produktives Lernen

 

"Produktives Lernen in Schule und Betrieb"

 

Ziel des "Produktiven Lernens in Schule und Betrieb" ist es, abschlussgefährdete Schülerinnen und Schüler durch einen methodischen Zugang zur Bildung, der theoretischen Unterricht mit einem hohen Anteil praktischer Wissensaneignung verbindet, umfassend zum eigenverantwortlichen Gestalten ihres Bildungsprozesses zu befähigen und sie beim Übergang von der Schule ins Berufsleben zu unterstützen.  

 

https://mb.sachsen-anhalt.de/themen/schule-und-unterricht/produktives-lernen/

 

Produktives Lernen in Schule und Betrieb, eine Möglichkeit den Hauptschulabschluss zu erlangen.

In Dessau ist das an der Kreuzbergschule Dessau, Außenstelle Mauerstraße möglich.

Im Schuljahr 2020/21 entstand ein Video, welches einen kleinen Einblick in das Produktive Lernen an der Kreuzbergschule widerspiegelt.  Das Video lässt sich hier streamen. ...

 

https://www.youtube.com/watch?v=up4ZgDYf1SQ

 

Weitere Informationen dazu im nachfolgenden Flyer!

 

flyer_pl.pdf

Ausbildungsstellenangebote

Bayer Bitterfeld GmbH

 

bitterfeld.bayer.jpg

 



Deutsche Bahn AG

Informationstage bei der Deutschen Bahn




 

job_infotag_deutsche_bahn.pdf

 

Freie Ausbildungsstellen bei der Deutschen Bahn





 

one_pager_offene_stellen_db.pdf

 

 

 

 

Siemens AG



flyer_myfuture_sieya.pdf

 

 

 

BMW Group Werk Leipzig


 

Newsletter Berufsausbildung BMW Group Werk Leipzig

 

 

 

AKTUELLES ZUR BERUFSAUSBILDUNG IM BMW GROUP WERK LEIPZIG

 

FÜR SCHÜLER*INNEN, LEHRER*INNEN UND ELTERN.

 

 

Liebe Schüler*innen, Lehrer*innen und Eltern,

 

auch in nächster Zeit bieten wir wieder zahlreiche Veranstaltungen zur Berufsfindung und allgemeine

 

Informationen an, um trotz der aktuellen Situation den Start in das Berufsleben zu erleichtern.

 

 

Wir freuen uns auf eure rege Teilnahme bei unseren Events und beantworten gerne alle offenen Fragen!

 

Viele Grüße

 

Das Ausbildungsteam im BMW Group Werk Leipzig

 

 

 

AZUBITALK.

 

Wir laden alle interessierten Schüler*innen zu unserem virtuellen AzubiTalk ein. Gemeinsam mit Recruiter*innen und Azubi*innen stellen wir während der Veranstaltung unsere Technik- und IT Berufe in einem Chatraum vor und geben erste Einblicke in die Arbeitswelt bei der BMW Group.

 

Hier ein Überblick über die nächsten Termine:

 

Aktuelle Informationen und den Link zur Teilnahme gibt es auf unserer Webseite.

 

 

> Zur Webseite:

 

https://www.bmwgroup.jobs/de/de/schueler/schueler-events.html

 

 

BEWERBUNGSSTART.

 

 Schnell sein lohnt sich, denn am .............. startet der Bewerbungszeitraum für unsere spannenden Ausbildungsplätze im BMW Group Werk Leipzig.

 

 

Genauere Informationen und alle aktuellen Stellen findest du auf unserer Webseite – hier wirst du sicher fündig werden. Wir freuen uns auf dich!

 

 > Jetzt einen Platz sichern

 

 

https://www.bmwgroup.jobs/de/de/schueler/schueler-events.html

 

 

SCHAU REIN! WOCHE DER OFFENEN UNTERNEHMEN SACHSEN – LEIPZIG

 

SCHAU REIN! ist Sachsens größte Initiative zur Berufsorientierung. In keiner anderen Woche des Jahres sind so viele Schüler gleichzeitig auf den Beinen, um Unternehmen von innen kennen zu lernen. Auch wir vom BMW Group Werk Leipzig werden hier mit einer Infoveranstaltung vertreten sein.

 

 

Anmeldung und weitere Informationen gibt es auf unserer Webseite.

 

> Mehr Infos zu SCHAU REIN!

 

 https://www.bmwgroup.jobs/de/de/schueler/events/pop-up-schau-rein-leipzig.html

 

 

INFORMATIONSABEND FÜR ELTERN UND LEHRER 
 

Die Wahl eines passenden Berufes ist die Voraussetzung für ein erfolgreiches Arbeitsleben. Als Eltern und Lehrer sind Sie dabei die wichtigsten Ansprechpartner für die Jugendlichen. Wir laden Sie in Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis SCHULEWIRTSCHAFT zu einem Informationsabend ein.

 
 

Anmeldung und nähere Informationen finden Sie auf unserer Webseite.

 

 https://www.bmwgroup.jobs/de/de/schueler/events/pop-up-infoabend-leipzig.html


 

BERUFSINFOTAG LEIPZIG

 

Wie sieht es im BMW Group Werk Leipzig eigentlich aus? Welche Berufe gibt es dort? Antworten auf all deine Fragen rund um die Ausbildung im BMW Group Werk Leipzig erhältst du bei unserem Berufsinfotag!

 

Wir freuen uns darauf, allen interessierten Schüler*innen und Eltern die Möglichkeit zu geben, das BMW Group Werk Leipzig genauer kennenzulernen. Gemeinsam mit einigen Ausbilder*innen und Azubi*innen werden einzelne Berufe genauer vorgestellt und Fragen beantwortet.

 

 

Anmeldung und weitere Informationen gibt es auf unserer Webseite.


> Mehr Infos zum Berufsinfotag

 

https://www.bmwgroup.jobs/de/de/schueler/events/pop-up-berufsinfotag-leipzig.html


 

Ausbildungsatlas

Ausbildungsatlas für die Regionen Halle/Saale, Dessau-Roßlau & Anhalt-Bitterfeld

 
Unter folgendem Link finden Sie die Online-Ansicht der Broschüre:

https://www.findcity.de/?m=landkreis-anhalt-bitterfeld-ausbildungsatlas-06844za

Freiwilliges soziales Jahr

 

Freiwilliges ökologisches Jahr

 

Für die Schüler und Schülerinnen der Abschlussklassen stellt sich gerade in der aktuellen Situation neben den bevorstehenden Prüfungen, die wichtige Frage: Wie geht es weiter? Ausbildung, Studium, berufsvorbereitendes Praktikum, Au Pair "?

 

Ein Freiwilligendienst wie das FÖJ bietet viele Möglichkeiten!

 

Hier sind  einige Informationen zum FÖJ:

 

Hier die YouTube-Link: 

FÖJ-Film – Langversion 14:43 min  https://youtu.be/o8JQEMkx0v8

 

FÖJ-Film – Kurzversion 01:28 min https://youtu.be/2nHFHIJ5OOQ

 

 

 

Zukunftstag

 

Zukunftstag 25. April 2024

 

unbenannt.jpg

 

 

brief_an_die_lernenden_zum_zukunftstag_2024.pdf

 

elternbrief(2).pdf

 

 

 

 


 

 

 

Praktikum

 

Hilfe bei der Suche nach einem geeignetem Praktikumsplatz:

 

www.jbz-dessau-rosslau.de/praktikumsboerse.de 


Angebote der Berufsorientierung finden bis auf Weiteres nicht als Präsenzveranstaltungen statt

 

 

Messe Vocatium

 

vocatium Dessau-Roßlau

Fachmesse für Ausbildung+Studium


 

 

Link zur Dessauer Homepage:


https://www.vocatium.de/onlinemessen/vocatium-videochat-dessau-rosslau-region-anhalt


oder


https://www.erfolg-im-beruf.de


BRAFO Berufswahl Richtig Angehen Frühzeitig Orientieren

 

BRAFO Projekt Klasse 7

bei BAVW

 

Berufliches Ausbildungs- und Vorbereitungswerk gGmbH Dessau

 

06847 Dessau – Roßlau

Junkersstraße 7

 

 

 

 

                                          

 

AzubiProfis

 

 

Die AzubiProfis helfen Dir bei deiner Praktikums- und Ausbildungssuche. Finde den richtigen Betrieb in deiner Region, AzubiProfis stehen dir beratend zur Seite.

AzubiProfis wurde im Jahr 2018 gegründet und arbeitet seitdem aktiv mit vielen Schulen aus unterschiedlichen Regionen zusammen.

Sie möchten mit ihrem Ausbildungsportal Schulen, Schüler und Betriebe besser zusammenführen. Den Nachwuchs in den Regionen halten und Betriebe dabei unterstützen, wieder unbesetzte Ausbildungsstellen zu füllen.

 

https://www.azubiprofis.de/

 

ausbildungs_und_praktikumskatalog_dessau_bitterfeld_.pdf




Datenschutzerklärung